TechnikerIn für Service und Instandhaltung - Zentralraum

TechnikerIn für Service und Instandhaltung - Zentralraum

Schwerpunkt: Salzburg Oberösterreich, Tirol für Tür- und Torsysteme, Zutrittstechnik


Du agierst in den angeführten Bundesländern vom Standort Marchtrenk aus. Eine spätere Konzentration auf Öberösterreich und Salzburg ist vorgesehen. Nächtigungen sind dabei, je nach eigenem Wohnort, erforderlich. Die Wochenenden sind in der Regel arbeitsfrei und ohne Bereitschaftsdienst.

Dein Aufgabengebiet

  • Service, Wartung und Reparatur von automatischen Türen und Toren
  • Service, Wartung und Reparatur von Brandschutzklappen, Lüftungsanlagen
  • Service, Wartung und Reparatur von Türen, Tore mit/ohne Brandschutzanforderung
  • Service, Wartung und Reparatur von Schließeinrichtungen und Zutrittstechnik

Das bringst du mit

  • selbstständige Arbeitsweise
  • hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • ausgezeichneter Leumund
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Facharbeiterausbildung der Fachgebiete: Lüftungs-, Metall-, Elektrotechnik, Mechatronik, oder vergleichbar
  • Vorkenntnisse im Bereich Tür- Torsysteme, Zutrittstechnik von Vorteil

Das erwartet dich

  • direkter Kundenkontakt
  • ein attraktives Arbeitsumfeld für engagierte, selbstständige Persönlichkeiten
  • ein Ausstattungspaket inkl. KFZ
  • umfassende Einschulung und Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • individuelle Arbeitszeitmodelle mit teilweiser 4 Tageswoche
  • die Möglichkeit dich in einem Unternehmen mit klaren Werten einzubringen

Das Entgelt lt. Kollektivvertrag beträgt Euro 2.100,-- pro Monat, Überzahlung zum KV Entgelt je nach Erfahrung und Qualifikation